Eine erste Wanderung in Oxford

Auch im Jänner wollen schöne Wochenenden genützt werden. Also habe ich (Mimi ist noch in Wien) die Gelegenheit genützt einen Teil des Oxford Green Belt Way zu wandern. Dies ist ein Wanderweg, der etwa 80km rund um Oxford führt – durch den sogenannten Green Belt.

Die starken Niederschläge der letzten Zeit haben dazu geführt, dass viele der Wiesen überflutet sind. Das macht diesen Wanderweg – der viel über Wiesen führt – umso spannender.

Schon auf den ersten Metern des Weges musste ich eine Wiese überqueren, die von einer Rinne geteilt wird. In der Rinne steht etwa 40cm Wasser, bedeckt von einer dünnen Schicht Eis. Es hat in der Nacht Minusgrade gehabt. Leider war es aber nicht kalt genug für mehr als 2mm Eis. Ich hatte also die Möglichkeit diesen etwa 2m breiten Bach zu durchqueren oder meine Wanderung schon nach wenigen Minuten abzubrechen.

Der Weg führt über diese Wiese
Der Weg führt über diese Wiese

Was soll’s, da muss ich durch:

Und durch

Der weitere Weg war weniger überflutet, trotzdem schlammig und durchgehend schön. Hier ein paar Bilder von unterwegs:

Highlights:

  • ein erster Einblick in die Gegend rund um Oxford
  • wunderschönes Wandern entlang der Themse
  • ein Fuchs auf Boars Hill

Meine Route:

Oxford – Port Meadow – Godstow – entlang von Wytham Wood und der Themse bis Farmoor Reservoir – Boars Hill – Oxford. In Summe etwa 30km.

Eine Übersichtskarte vom Oxford Green Belt Way gibt es hier; es gibt auch eine offizielle Website.

Fazit:

Ich habe große Lust den ganzen Oxford Green Belt Way zu gehen. Das sollte in drei Tagen möglich sein. Es wird nicht ganz einfach werden entlang des Weges Zeltplätze zu finden (sehr viel Weiden und landwirtschaftliches Gebiet), aber hoffentlich machbar. Weitere Wege rund um Oxford, die mein Interesse geweckt haben, sind der Glyme Valley Way und der Oxfordshire Way. Es gibt hier also noch viel zu entdecken!

2 Gedanken zu „Eine erste Wanderung in Oxford“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.